Leitplanken einziehen

Der Artikel ist erschienen in der DIGITAL MANUFACTURING, Ausgabe 2/2018, S. 32–33.


DM 2/18

DM 2/18

Industrie 4.0 steht auch für die Zusammenarbeit zweiter spezialisierter Berufsgruppen, die unter einer guten Produktentwicklung jeweils etwas anders verstehen: Maschinenbauexperten, die auf jahrzehntelange Erfahrung zurückgreifen können, und Software-Entwickler, deren Produkte sich stets verändern: Technologien wie Cloud, Virtual und Augmented Reality und neue Ansätze machen es für Softwareentwickler sinnvoller, sich vor einem Projektstart nicht erst mit bestehenden Lösungen zu beschäftigen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen